geschichten

Simone

Drie maanden woon ik nu in Amsterdam. Hoewel het nog geen half jaar geleden is dat ik ben afgestudeerd als drs. bedrijfskunde, lijkt het eeuwen geleden dat ik in de collegebanken zat.Toen gewoon in spijkerbroek en nu in een keurig mantelpakje dat past bij mijn functie vantrainee op de afdeling marketing particulieren bij èèn van de grootste banken van ons land.Mijn baas ( "zeg maar gewoon Arjen hoor, zou oud ben ik nou ook weer niet') is een aardige dertiger en een typisch voorbeeld van een jong... >>>

Internet

Era una noche de verano, y ¡jolin! que calor hacía, un día de estos en los que no se puede parar en la cama, dando vueltas, sudando,…, mi mujer también estaba que no podía dormir, al calor se le sumaban los 7 meses de embarazo que levaba dentro. El verla dando vueltas en la cama, con esa barriga tan sexy, ese culito redondo y esa par de tetas me puso muy cachondo. Trate de animarla a algo pero se encontraba muy cansada, y aunque la di , masajitos, besitos por la espalda y mordisquito... >>>

Tabu Gebrochen Mit Tante Theresa

Sie ist eine von den zahlreichen Frauen aus dem Dorf, die mir als Tanten vorgestellt werden, obwohl keine einzige von ihnen wirklich meine Tante ist. Aber ich bin mal gerade 15, und da ist das normal, dass Mama mir jede Freundin als Tante vorstellt. Tante Theresa (die es übrigens wirklich gab) ist im Dorf eines der Neid – Objekte. Ach Nein, zugeben würde das natürlich niemand von den Heuchlern hier, dass er sie und ihre Familie beneidet. Neid ist ja eine Todsünde. Aber doch tun sie es, alle, tus... >>>

Sekretärin Auf Geschäftsreise Verführt

Ich bin Peter, 28, Abteilungsleiter eines Maschinenbau-Unternehmens, stehe gerade vor einer zwei – dreitägige Reise ins Ausland um die technische Bereinigung eines wichtigen Auftrages auszuhandeln. Dazu wird mich meine Sekretärin begleiten. Im letzten Moment wird das Programm geändert, statt meiner Sekretärin soll die Chefsekretärin Frau Egger den Job übernehmen. Ich bin enttäuscht. Sie ist 45, arrogant und hat nicht meine Wellenlänge. An Firmenanlässen oder am Stammtisch wird immer über sie gef... >>>

Ich Als Sexsklavin [2]

Am Morgen kam er zu mir und weckte mich da ich noch am schlafen war „Los Sklavin aufstehen“ sagte er streng und öffnete dabei die Tür vom Käfig „Komm raus du nichts loses Stück“ befahl er mir streng, ich gehorchte ihn. „Bleib so wie du bist ich komme wieder“ sagte er, zugegeben ich hatte ein wenig angst was jetzt kommen würde. Er kam richtig still wieder ins Zimmer rein, sodass ich es gar nicht bemerkt habe das er schon längst wieder da war und mich beobachtet. Nach einer Zeit kam er näher an mi... >>>

Ich Als Sexsklavin [1]

Das bin ich Clara Meier 28 Jahre alt sportlicher Körper Bau mit einer Körbchen Größe 80D und Blonden Haaren. Jetzt habt ihr schon mal eine grobe Vorstellung wie ich aussehe, aber darum geht es ja auch gar nicht. Ich treffe mich gleich mit meinen Herr meinen Meister Manuel Müller er ist 30 Jahre alt und hat eine typisch deutschen Körperbau mit braunen kurzen Haaren und er wird mich ausbilden zu seiner Sexsklavin. Die Vorstellung ihn völlig unterworfen zu sein reizt mich sehr. Ich packe also meine... >>>

Eva Wird Gezüchtigt [2]

Als ich einmal, nur von Gina begleitet, in den Club kam, um an einem besonders schweren Disziplinkorsett, welches erst angefertigt worden war, einige Änderungen festzusetzen und gerade dabei war, der Dame, die in diesem grausamen Lederpanzer orthopädischer Art eingeschnallt war, einen zusätzlichen Halsstrecker anzulegen, kam ein Mädchen des Clubs und richtete mir aus, dass ich bei Herrn B. assistieren möchte, der im Zimmer 34 auf die Behandlung wartete; und ich schickte Gina dorthin mit der Weis... >>>

Eva Wird Gezüchtigt [1]

Mit klopfendem Herzen stellte sich Eva bei Fräulein Dr. S. vor, und sie wurde auch gleich vorgelassen und nach einer kurzen Begrüßung und der Frage nach dem Ergehen einer Wärterin übergeben, die sie in die dritte Abteilung brachte. In tausend Bildern hatte sich Evchen seitlangem und hauptsächlich in den Nächten diesen Empfang in der Strafabteilung der Doktorin schon vorgestellt. Sie war hier für vier Wochen eingewiesen worden, weil sie die Abmagerungskur durch unsinniges Essen wieder vollkommen ... >>>

Fremdgehen: Das 1 Mal 1 Zum Spontanen Sex Treffen!

Obwohl vor dem Traualtar ewige Treue geschworen wurde, gehen viele während der Beziehung fremd. Es sind viele Gründe die Männer und Frauen dazu bewegen, sich ihr Vergnügen anderswo zu holen. Eine Befragung hat ergeben, dass von 1000 Personen die Hälfte fremdgeht. Es sind mehr Frauen als Männer, die sich mit einem anderen Partner vergnügen. Kaum jemand gesteht seinen Seitensprung, um die Beziehung nicht zu gefährden. Anders sieht es mit offenen Beziehungen aus. Hier vereinbaren die Partner, dass ... >>>

Die Sekretärin [2]

Lena hob ihre Bluse vom Boden auf und zog sich wieder an. Vorher hatte ich ihr mit ein paar Erfrischungstüchern meine Spermareste von ihren hübschen Titten gewischt. Die Nippel richteten sich dabei schon wieder auf. Sie knöpfte sich die Bluse langsam zu und schaute mir tief in die Augen. Jedenfalls versuchte sie es. Ich konnte meine Augen nämlich nicht von ihren üppigen Liebeshügeln lassen. „Du geiler Bock du, schau dir meine Brüste nur schön an und stell dir all die wunderbaren Sauereien ... >>>

Die Sekretärin [1]

Vor vielen Jahren bekam ich in der Universität unserer Nachbarstadt die Chance eine Anstellung zu bekommen.Ich war zu der Zeit noch recht unerfahren im Umgang mit dem weiblichen Geschlecht.Ich hatte nur meinen Sport im Kopf.Doch kurze Zeit später sollte sich das sehr schnell ändern.Es bahnte sich ein erotisches Abenteuer an mit dem ich nicht in meinen geilsten Träumen rechnen konnte.Bereits nach dem erfolgreich verlaufendem Vorstellungsgespräch durfte ich sie kennenlernen, geniesen, in ihrer Näh... >>>

Monika, Mein Bruder Und Ich… [5]

Ich schlief am Samstag Morgen bis fast Mittag und ging ins Bad um mich etwas frisch zu machen, doch meinBruder war schneller und stand schon unter der Dusche. Ich sagte: Komm mach etwas hin, denn ich bin um 13 Uhr mit Moni verabredet. Oh das trifft sich ja gut, da kann ich Heute mitkommen, denn ich möchte auch mal Monis Haus von innen sehen, nachdem Ihr mich Gestern so schnell abgeschoben hattet. Was sollte ich nun Antworten, überlegte ich kurz, aber mir fiel nichts passendes ein, und ich sagte:... >>>

Monika, Mein Bruder Und Ich… [4]

Die darauf folgende Woche hatte ich kaum Zeit mich mit Moni zu treffen, denn wir mussten noch den Rest von der Düsseldorfer Modemesse aufarbeiten, und es wurde jeden Tag sehr spät. Ich rief zwar Moni öfters an, und sagte Ihr wie sehr ich Sie Liebe, und gab Ihr durchs Telefon auch mal einen lauten Schmätzer, den Moni erwiderte. Auch meinen Bruder sah ich diese Woche nur ab und zu beim Frühstücken. Ich verabredete mich mit Moni am Freitag Abend bei Pino und lud Sie zum Essen ein. Wiraßen und trank... >>>

Astrid Und Michael – Mutter Und Sohn

lMeine Eier sind randvoll mit Saft. Ich komme mit wichsen gar nicht mehr nach. Wenn ich mich endlich selber entsaftet habe, dauert es nicht lange, und ich bin schon wieder geil. Abends kann ich nicht mehr einschlafen, ohne mich vorher ausgiebig selber zu “erleichtern“. Jeder Tag beginnt auch viel schöner, wenn mir schon vor dem Aufstehen die Lust zwischen den Fingern weiß und cremig hervorquillt. Nur – auf die Dauer ist ausschließlich wichsen etwas einseitig – eine erotische Monokult... >>>

Ein Erstes Mal

Es hatten die Sommerferien gerade begonnen, und obwohl ich erst 18 war, durfte ich allein in den Urlaub. Mein Mutter war nach der Scheidung vor ein paar Jahren etwas herunteer gewirtschaftet, sie trank sehr viel und kümmerte sich nicht mehr um mich. Im Grunde war es ihr egal, was ich tat, hauptsache ich nervte sie nicht und sie konnte weitersaufen. Ich durfte also raus in die Freiheit und da ich wenig Geld hatte, wollte ich trampen. In einem Art Rucksack brachte ich ein paar Sachen unter, die ic... >>>

Die Entjungferung

Vor einigen Wochen hatte ich ein geiles Erlebnis mit einer Fünfzehnjährigen: Ihre Eltern, die ich schon lange kenne und mit denen wir (meine Frau und ich) uns regelmäßig zu gemeinsamen Sauna-Abenden mit anschließendem Gruppensex treffen, erzählten beiläufig in der Sauna, dass in der Clique ihrer Tochter auf einigen Feten die Jungs gewettet hatten, welche Mädchen sie umlegen könnten. Sandra, so heißt die fünfzehnjährige Tochter, wollte da nicht mitmachen, sondern das erste Mal mit einem erfahrene... >>>

Fotzenfick Und Samenspender

Vor einigen Monaten passierte mir als Mutter, die geil auf Sex ist, oft die Fotze wichst und erwachsene Kinder hat, etwas Unvorgesehenes, was ich hätte unterbinden müssen. Meine Geilheit auf Sex, Lustbefriedigung und aufgeilende perverse Sexspiele hat mich dazu bewogen, diese sexuelle “Lustanbietung“ anzunehmen. Auch wenn dies mit meinem geilen, oft wichsenden Sohn war. Ich gestehe, dass ich – als Mutter! – oft meinen Sohn beim Wichsen beobachtet habe. Dabei empfand ich sexuelle Lust... >>>

Mutter Von Tochter Gefickt!

Ich war zum Zeitpunkt dieser Geschichte 42 Jahre alt und seit 3 Jahren geschieden. Meine Tochter Jasmin, damals 20 jährig, wohnte zusammen mit mir in einer schönen Attikawohnung mit Galerie und grosser Dach-terasse. Sie hatte schon oft Freunde mit nach Hause gebracht, Feten bei uns abgezogen und ab und zu übernachtete danach ein Freund oder auch mehrere Personen in unserer Wohnung. Meistens war ich anlässlich solcher Partys nicht in der Wohnung und schlief bei und mit meiner Freundin Sabine, die... >>>

Christiane Wird Entjungfert

Als ich Christiane kennenlernte war sie gerade 16 und ich war gerade 25 geworden. Wir trafen uns in einer kleinen Diskothek in dieser Stadt im Ruhrgebiet. Wobei der Name Diskothek schon fast eine Übertreibung war, der Laden war klein, aber gemütlich. Die Musik war angenehm und die Tanzfläche ausreichend. Ich verkehrte dort schon seit Jahren und kannte daher die meisten Gäste. Eines Abends kam eine Frau rein, die dort früher als Bedienung gearbeitet hatte und brachte ein junges Mädchen mit. Eben ... >>>

Meine Scharfe Lehrerin

Ich hatte gerade meinen 18. Geburtstag gefeiert und wollte am anderen Tag zum Scheunenfest gehen. Gegen 22:00 Uhr traf ich ein. Die Bude war brechend voll. Ich traf dort viele alte Klassenkameraden. Wir tranken zusammen, tanzten – und flirteten miteinander. Gegen Mitternacht hatte ich schon einen kleinen sitzen. Der Saal war auch nicht mehr ganz so voll, sodass man mehr Platz zum tanzen hatte. Auf dem Weg zur Toilette traf ich meine ehemalige Lehrerin Frau Rahn. Sie war so um die 40 und h... >>>